0800 - 11 000 30

Kostenlose Servicerufnummer. Gebührenfrei aus dem dt. Festnetz und den dt. Mobilfunknetzen. 24/7 für Sie erreichbar!
*Keine Niederlassung

Detektei für Schweinfurt – Aufdeckung von Lohnfortzahlungsbetrug:


In dem folgenden abgeschlossenen Fall aus Schweinfurt traf es den Leiter eines Autohauses. Einer seiner Angestellten hatte ein Eigenheim erworben. Dieses bekam er recht günstig, da es einen großen Reparaturstau aufwies. Diesen gedachte der Angestellte in Eigenleistung zu beseitigen. Nachdem er jedoch bereits seinen gesamten Urlaub nach und nach aufgebraucht hatte, fiel er durch häufige Krankmeldungen dem Leiter auf. Er beauftragte unsere direktei mit der Observation des betreffenden Angestellten.

In dem Beratungsgespräch mit unserem Auftraggeber erfuhren unsere Detektive in Schweinfurt von ihm, dass der betreffende Angestellte über Rückenprobleme klagte, welche er erst auskurieren müsse. Dieses bedeutete für unsere Ermittler, dass der „Krankgeschriebene“ nicht zwingend in seinem Haus verbleiben musste. Er konnte also auch außerhalb seines Wohnsitzes Freizeitbeschäftigungen nachgehen, sofern es seiner Genesung nicht abträglich war. Wir begannen am folgenden Tag mit einer Observation für geplante 5 Tage. Startort der Observation war das neue Haus der Zielperson. Nach zwei Stunden verließ die Zielperson das Haus. Mit seinem Kombi fuhr er zu einem Baumarkt und kaufte doch Isolationsmaterial. Er lud es in seinen Kombi und fuhr zurück zu seinem Haus. Ein Team der direktei beobachtete weiter die Frontseite des Hauses in Schweinfurt. Das zweite Team suchte einen Beobachtungsplatz auf der Rückseite des Hauses. Hier befand sich ein unbebautes Grundstück in der Nähe des Gartens der Zielperson. Sie tarnten sich als Vermessungstrupp und fingen an das unbebaute Grundstück zu vermessen. Dabei fiel es niemanden auf, dass auf dem Stativ kein echtes Nivelliergerät angebracht war, sondern eine Video-Kamera. Was die Ermittler dabei zu filmen bekamen, hätte schon gereicht um die Zielperson einer fingierten Krankmeldung zu überführen. Mit Kreuzhacke und Bohrhammer legte er in seinem Garten die Abflusskanäle des Hauses frei. Harte körperliche Arbeit! Nach telefonischer Rücksprache mit unserem Mandanten setzten wir die Observation für die nächsten Tage fort. Der Leiter des Autohauses wollte Gewissheit, dass dies nicht eine Ausnahme an diesem Tage war, obwohl dies eigentlich schon als Beweismittel ausgereicht hätte. Im Prinzip wiederholten sich die Ermittlungserkenntnisse auch in den folgenden Tagen. Es wurden schwere Schubkarren mit Erdreich bewegt, schwere Renovierungs- sowie Sanierungsarbeiten wurden geleistet und dies von der Zielperson ohne Anzeichen einer Krankheit.


Nach drei Tagen hatten die Detektive in Schweinfurt so viel belastendes Material gesammelt, dass unser Auftraggeber zufrieden die Observation einstellen ließ. Wir händigten ihm die minutiös aufgelisteten Protokolle sowie alle Foto- und Filmaufnahmen aus. Damit hatte er genügend gerichtsverwertbare Beweise, um dem Angestellten die fristlose Kündigung auszusprechen und gegebenenfalls sie auch vor dem Arbeitsgericht durchsetzen zu können. Unser Klient sprach seinen Dank für unsere Professionalität aus

 

In Schweinfurt und Umgebung

0800 - 11 000 30

Kompetent und erfahren, gehen unsere Wirtschafts- und Privatdetektive in Schweinfurt der Wahrheit auf den Grund. Wir beraten Sie kompetent und unverbindlich unter dieser Hotline. Suchen Sie nach einer Lösung Ihres Problems, werden wir Ihnen effektiv zur Seite stehen.

Kompetenzen

Lösungen zu wirtschaftlichen und privaten Problemen gehören seit fast 50 Jahren in unsere erfahrenen Hände. Wir arbeiten erfolgsorientiert und verlieren dabei nie die Diskretion aus den Augen. Unsere Professionalität ermöglicht uns den ständigen Erfolg. Wirtschafts- und Privatdetektive sind rund um die Uhr für Sie im Einsatz.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Kontaktformular

Erfahrene und diskrete Mitarbeiter stehen Ihnen zu allen Fragen immer gerne zur Verfügung. Wir begegnen uns immer auf Augenhöhe und beraten unverbindlich. Mit uns sind Sie immer der Wahrheit auf der Spur.

Diskretion an erster Stelle


Zum Schutz unserer Klienten bringen wir ausschließlich Detektive in Schweinfurt zum Einsatz, die Ihren Lebensmittelpunkt in einer anderen Stadt haben - so beugen wir möglichen Bekanntschaften zur Zielperson und einem daraus entstehenden Interessenkonflikt vor. Aus diesem Grund unterhalten wir in Schweinfurt keine Niederlassung. Diskretion ist kein Zufall! Wie unsere Detektive in Schweinfurt Ihren Fall kosteneffizient von unserem Stützpunkt in Ihrer Nähe aus lösen können, erfahren Sie telefonisch von einem kompetenten Detektiv-Berater. Rufen Sie uns unverbindlich an!

0800 - 11 000 30

Kostenlose Servicerufnummer. Gebührenfrei aus dem dt. Festnetz und den dt. Mobilfunknetzen. 24/7 für Sie erreichbar!
*Keine Niederlassung